Anzeige: 106 - 110 von 3360.
 

Hanni

Donnerstag, 24-11-11 17:04

Hallo Mellani
Kann ich deine Hendynummer haben ich gib die auch keine wieter
Hühnerehrenwort
schreibt mir schnell zurück
Deine Hanni

Antwort von Eurer Internetredaktion:

Hallo Hanni,
auch hier ist es ebenso wie bei Michelle von Treuberg.

Wir können die Telefonnummer leider nicht verraten.

Liebe Hühnergrüße
dein WH Team
 

Lena

Samstag, 12-11-11 17:38

Ich finds SCHADE das Paula nicht im dritten Teil Melanie spielt.
Warum?

Antwort von Eurer Internetredaktion:

Liebe Lena,
das liegt daran, dass Paula Riemann sich zeitweilig auf andere Dinge konzentriert hat, und in der Schauspielkarriere eine kleine Pause eingelegt hat.

Liebe Hühnergrüße
dein WH Team
 

Annika (MELANIE)

Donnerstag, 10-11-11 18:59

Hallo,

ich bin ein riesen Fan von den Wilden Hühnern, besonders von Melanie.

Ich habe sogar eine Bande die genauso cool ist wie eure. Sie heißt : DIE WILDEN PFERDE.

Jeder hat Charaktere. Ich bin Melanie. (KEIN WUNDER ICH BIN FAST GENAUSO WIE SIE !). Aber ähnlich wie bei den Wilden Küken fallen uns einfach keine Abenteuer ein.

Es wäre schönn wenn ihr zurück schreibt (was ihr beschtimmt nicht tut),

Viele Grüße
Melanie :-).

Antwort von Eurer Internetredaktion:

Liebe Annika,
na klar schreiben wir zurück!
Das ist doch hühnermäßige Ehrensache.

Mit den Abenteuern, das ist so eine Sache.
Den Wilden Küken ging es ja, wie du schon sagst, ähnlich.

Aber auch die mussten die Erfahrung machen, dass man manchmal einfach ein bisschen warten muss und dann passieren doch die tollsten Dinge ;-)

Wir sind uns sicher, dass auch ihr bald die tollsten Bandenabenteuer erleben werdet.
Die kommen meist von ganz allein.

Und wir freuen uns natürlich über Erzählungen und Berichte!
;-)

Liebe Hühnergrüße
dein WH Team
 

Hanna.H.

Freitag, 04-11-11 18:12

Hallo Melanie
wie alt bist du ???
warum hast du diech im 3teil so verändert ???
wir könten gute Freunde werden !!!
schreibe mire mal zurück i
ich freue mich schon auf deinde Antwort
Liebe Grüße
Deine Hanna .H. :)

Antwort von Eurer Internetredaktion:

Liebe Hanna,
also die Darstellerin der Melanie hat im dritten Film getauscht, deshalb schaut sie wahrscheinlich so anders aus.

Paula Riemann hat ja in den ersten beiden Filmen die Rolle der Melanie gespielt, hat dann aber eine Pause als Schauspielerin eingelegt.
Deshalb wurde die Rolle der Melanie im dritten Film von Sonja Gerhardt übernommen, die die Melanie -unserer Meinung nach- auch sehr gut gespielt hat.

Ein Treffen zwischen Fans und den Darstellern können wir von der Internetredaktion leider nicht organisieren.

Liebe Hühnergrüße
dein WH Team
 

Melli c:

Freitag, 04-11-11 17:07

Hallo (:

Wir sind schon seit einiger Zeit "die wilden Hühner" und bis jetzt lief alles auch ganz gut. Es gab so gut wie nie Streit und wir haben uns alle sehr gut verstanden.
Neulich haben wir einen Wohnwagen bekommen, der Anfangs ziemlich dreckig und kaputt war. Wir haben mit Farben und ein paar anderen Dingen aber aus dem "Schrotthaufen" einen tolles, buntes Bandenquartier gemacht.
Ein Mit war aber nie mit dabei, weil sie nie Zeit hatte oder einfach nicht wollte.
Außerdem hat sie große Angst vor Hühnern, was für uns Hühnerfreunde unvorstellbar ist. Wir haben natürlich versucht, sie dazu zu bringen, dass sie keine Angst mehr hat, aber das hat nicht wirklich funktioniert.
Jetzt haben wir, also die restlichen Hühner, ein Problem: Wir haben keine Ahnung, wie wir sie dazu bringen sollen, dass sie mehr mit uns macht und sich auch um den Wohnwagen kümmert. Oder zur Mindest keine Angst mehr vor den Hühnern hat.
Wir brauchen drigend eure Hilfe !!
Was sollen wir tun ??

Eure Hühner. (;

Antwort von Eurer Internetredaktion:

Hej ihr Hühner,
erst einmal herzlichen Glückwunsch, das klingt ja nach einer supertollen Bande!
Mit einer traumhaften Ausstattung!!!

Also, wir würden euch raten, das Problem ganz offen und direkt mit dem Bandenmitglied anzusprechen.

Vielleicht macht sie nicht so richtig viel mit der Bande, weil sie eigentlich keine Lust darauf hat.
Oder es ist so, dass sie im Moment ganz andere Sorgen hat, und sich nicht traut, darüber zu sprechen.
Es kann so viele Gründe geben und manchmal steckt ein ganz einfacher Grund dahinter, der aber aus was für Gründen auch immer nicht angesprochen wird.

Und ihr müsst auch bedenken, dass das Bandenleben nicht für jeden Menschen etwas ist.

Aber auch wenn das so sein sollte, bedeutet das ja nicht, dass ihr nicht mehr befreundet bleiben könnt.

Sprecht einfach ganz offen, freundlich und nett über die Dinge, die euch beschäftigen.

Wir wünschen euch ein ganz tolles Gespräch und dass ihr eine hühnermäßige Lösung findet.

Liebe Hühnergrüße
dein WH Team
 
 

Gästebucheintrag schreiben